Das im Herbst 2016 erschienene Mitgliederjournal finden Sie hier

In der dritten Ausgabe 2016 des BEROLINA-Journals widmen wir uns u.a. der Sanierung des letzten unsanierten Hauses in der Pistoriusstraße, besuchen das Heinrich-Heine-Viertel und starten eine neue Serie mit Tipps aus der Sozialberatung.
Außerdem im Heft: die Skat-Runde im Veranstaltungsraum, Vorstellung des neuen Leiters der Technik Roman Ries, Aufstockung von Q3A-Gebäuden und das Thema Parkvignetten. Im 60Jahre Teil geht es diesmal um die Erfahrungen der jüngeren Bewohner bei der BEROLINA.

 

Übersicht sonstiger aktueller Geschehen

Journal 2/2017

Das im Sommer 2017 erschienene Mitgliederjournal finden Sie hier.

In der Ausgabe 2/2017 geht es u. a. um die Ordentliche Vertreterversammlun…

Journal 1/2017

Die Anfang 2017 erschienene Ausgabe finden Sie hier

In der Ausgabe 1/2017 geht es u. a. um die Investitionen in den Wohnungsbestand und es gib…

Journal 4/2016

Die im Winter 2016 erschienene Ausgabe finden Sie hier

In der vierten Ausgabe 2016 unseres BEROLINA-Journals können Sie eine Rücksch…

Journal 2/2016

Das im Sommer 2016 erschienene Mitgliederjournal finden Sie hier.

In der zweiten Ausgabe 2016 des BEROLINA Journals …

Journal 1/2016

Das im Frühjahr 2016 erschienene Mitgliederjournal finden Sie hier.

In dieser Ausgabe geht es u.a. um die Investitionen in den Wohnung…

Journal 4/2015

Das im Winter 2015 erschienene Mitgliederjournal finden Sie hier.

In dieser Ausgabe geht es um die Veränderungen in …

Journal 2/2015

In unserem vielfältigen Journal haben Sie die Möglichkeit, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, was die BEROLINA in …

Journal 03/2014

Das neue Mitgliederjournal erscheint. Im dritten Journal dieses Jahres geht es um die anstehende Vertreterwahl 2015, Hundehaltung in …

Journal 02/2014

Das aktuelle Mitgliederjournal der BEROLINA ist erschienen. In der Sommerausgabe stellt die Bauleiterin, Beate Marvan, den Neubau MYRICA …

Journal 01/2014

Die Frühlingsausgabe des Mitgliederjournals ist erschienen. Diesmal geht es um ein spannendes Projekt, das im Juli/August diesen Jahres …

Wir verwenden Cookies um bestmögliche Funktionalität auf dieser Webseite zu ermöglichen und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiterhin verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen